Information

5.2: Literatur und Ressourcen - Biologie

5.2: Literatur und Ressourcen - Biologie


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

5.2: Lesungen und Ressourcen

Zuordnungen:

  • Reflexstudien (informell, versuchen Sie Neuroscience for Kids – Reflexes —, beachten Sie, dass die Reaktionszeit anders ist als ein Reflex! oder Lab 14 Reflexes von Frau Franczyk)

Themen: Reflexbogen, Nervensystem, ZNS, PNS, Rückenmark, sensorisches Neuron, Effektorzellen, Motoneuron, Interneuron, sensorischer Rezeptor.

Materialien: Reflexhammer oder anderer fester Gummi oder Kunststoff zum Schlagen auf Knie oder Achillessehne, helles Licht, Karteikarte, Bleistift, Lineal, Stoppuhr, Augenschirme oder Augenbinde


Das Wort zum Lesen und Schreiben am College

Carol Burnell, Jaime Wood, Monique Babin, Susan Pesznecker und Nicole Rosevear

Ein interaktiver, multimedialer Text, der Schüler in das Lesen und Schreiben auf College-Niveau einführt. Bestellen Sie ein gedrucktes Exemplar: http://www.lulu.c&hellip


Der Wasserkreislauf für Erwachsene und Fortgeschrittene

Das Wasser der Erde ist immer in Bewegung, und der natürliche Wasserkreislauf, auch Wasserkreislauf genannt, beschreibt die kontinuierliche Bewegung von Wasser auf, über und unter der Erdoberfläche. Wasser wechselt ständig seinen Zustand zwischen Flüssigkeit, Dampf und Eis, wobei diese Prozesse im Handumdrehen und über Jahrmillionen ablaufen.

Hinweis: In diesem Abschnitt der Water Science School wird der "natürliche" Wasserkreislauf der Erde ohne menschliche Eingriffe behandelt.

Der natürliche Wasserkreislauf für Erwachsene und Fortgeschrittene

Der Wasserkreislauf für Erwachsene und Fortgeschrittene

Die folgenden Links bieten Ihnen eine ausführliche Erläuterung der Komponenten des natürlichen Wasserkreislaufs sowie die Möglichkeit, Wasserkreislaufdiagramme und -illustrationen anzuzeigen und herunterzuladen (in über 60 Sprachen!). Diese Links richten sich eher an Gymnasiasten und Erwachsene, aber wir haben eine umfangreiche Auswahl an Wasserkreislauf-Informationen für jüngere Schüler und Kinder, auch.

Hinweis: Unsere Informationen beziehen sich nur auf den natürlichen Wasserkreislauf, der menschliche Aktivitäten nicht berücksichtigt. In der heutigen Welt hat der Mensch einen großen Einfluss auf viele Komponenten des Wasserkreislaufs.


Wenn Sie die Webseite mit den Passagen für die Woche anzeigen, suchen Sie das "Drucker"-Symbol in der oberen rechten Ecke der Seite. Klicken Sie auf das Druckersymbol. Sie haben die Möglichkeit, die Passagen, die Sie nicht drucken möchten, zu deaktivieren.

  • Erste Lesung und Psalm
    • 2. Samuel 5:1-5, 9-10
    • Psalm 48
    • Hesekiel 2:1-5
    • Psalm 123
    • 2. Korinther 12:2-10
    • Markieren Sie 6:1-13

    AKTUALISIERTE BILDER IN DIASHOW-FORMATE: Wir aktualisieren und aktualisieren weiterhin die PowerPoint- und PDF-Diashow-Dateien. Diese enthalten ausgewählte Texte aus jeder der Lesungen des Sonntagslektürs zusammen mit reflektierenden Bildern. Da die Bilder für den nicht-kommerziellen Gebrauch urheberrechtlich geschützt sind, können die Diashows in Gottesdiensten und Bildungseinrichtungen frei verwendet werden. Die Diashows sind auch über die „FOLIEN“-Links im Kasten rechts neben den Schrifttextseiten verlinkt. Wir sind an Ihrem Feedback interessiert. Bitte kontaktieren Sie uns mit Ihren Fragen oder Anmerkungen.

    SCHWARZ-WEISS-ILLUSTRATIONEN: Wir bieten jetzt für jeden Sonntag oder besonderen Tag Schwarz-Weiß-Kunstbilder an, die speziell für die Verwendung in Printmaterialien, Online-Gottesdiensten oder Kirchen-Websites modifiziert wurden. Sie dienen der Reflexion über die Lesung des Evangeliums. Die einzige Einschränkung für die Verwendung der Bilder besteht darin, dass sie identifiziert und für nicht-kommerzielle Zwecke verwendet werden. Bitte geben Sie Feedback, da wir dieses Tool ständig weiterentwickeln.

    TÄGLICHE LECTIONARY LESUNG: Tägliche Lesungen erweitern das Spektrum der biblischen Lektüre in Anbetung und persönlicher Andacht, indem sie tägliche Zitate für den gesamten dreijährigen Zyklus des Revised Common Lectionary bereitstellen. Diese Lesungen ergänzen die Sonntags- und Festlesungen: Lesungen von Donnerstag bis Samstag helfen dem Leser, sich auf den kommenden Sonntag vorzubereiten. Sie können die Lesungen auch finden, indem Sie auf den Textseiten der Sonntags- und Sondertage-Schriften nach dem Link „TÄGLICH“ suchen. Es befindet sich in der Box auf der rechten Seite des Bildschirms.

    DRUCK-PDF-FORMATE: Wir bieten eine Vielzahl von druckfähigen Formaten an, die die Lesungen des Lektionars zur Verwendung als Handout, Bulletin-Beilage oder Bibelstudiumswerkzeug arrangieren. Die Druck-PDFs sind auch über den Link "PDF DRUCKEN" im Kasten rechts neben den Schrifttextseiten verlinkt. Bitte geben Sie Feedback, während wir diese Tools weiterentwickeln.

    KALENDER: Wir bieten eine Kalenderfunktion für Google Kalender, iCal und Outlook. Klicken Sie einfach auf das "Kalender"-Symbol in der oberen rechten Ecke einer beliebigen Seite.

    In der Saison nach Pfingsten bietet das Revised Common Lectionary zwei parallele Lesungen an. Der erste Satz "halbkontinuierlicher" OT-Lesungen folgt großen Geschichten/Themen, beginnend im Jahr A mit der Genesis und endend im Jahr C mit den späteren Propheten. „Komplementäre“ Lesungen aus dem AT folgen der historischen Tradition der thematischen Paarung der Lesung aus dem AT mit der Lesung des Evangeliums. Welcher Ansatz auch immer zu Beginn von Pfingsten gewählt wird, es ist beabsichtigt, dass die verbleibende Jahreszeit nach den Pfingstlesungen dem gleichen Ansatz folgt. Darüber hinaus bieten beide Messwertsätze manchmal alternative Optionen (durch Kursivschrift gekennzeichnet): Messwerte, die mit oder anstelle des Standardmesswerts verwendet werden können. Beachten Sie schließlich, dass die Psalmen für jeden Sonntag nach Pfingsten mit einer bestimmten Lesung aus dem AT verbunden werden sollen (entweder halbkontinuierlich oder ergänzend).

    Die Bibeltexte stammen aus der New Revised Standard Version der Bibel. Die Lektionen stammen aus den überarbeiteten täglichen Lesungen des Common Lectionary. Weitere Informationen zum Urheberrecht finden Sie in den Nutzungsbedingungen.

    Das Online Revised Common Lectionary ist ein Projekt der Vanderbilt Divinity Library, einer Abteilung der Jean und Alexander Heard Bibliotheken.


    Schrift Index (Ressourcen zu Links, die nach Bibeltext indiziert sind)

    ". Welchen Unterschied macht die Auferstehung
    wie wir unseren Glauben leben und praktizieren?"

    WAS PASSIERT MIT TEXTWEEK

    Viele Links sind mit aktuellen Informationen aktiv, auch wenn mein Leitlink auf ein früheres Jahr verweist. Von dort finden Sie die Homepage. Ich werde daran arbeiten, diese zu aktualisieren und neue Ressourcen zu finden.

    Mein geplantes Remake der Textweek-Site kam nicht zustande. Ich werde versuchen, Updates mit dem aktuellen Format durchzuführen und mich darauf zu konzentrieren, Ressourcen zu entfernen, die nicht mehr existieren. Einen Index für das gesamte Jahr B finden Sie im unteren Teil des rechten Indexes.

    Ich suche jemanden, der Textweek von einer HTML-Site in eine CMS-Site (Drupal?) umwandeln kann. So viele Leute haben sich mit Angeboten an mich gewandt, bei der Aktualisierung von Textweek zu helfen, aber ich brauche die Site in einer Form, in der ich Seiten für andere aufteilen kann, an denen sie arbeiten können.

    Die Dinge sind im Grunde wie in meinem letzten Update, wenn nicht schwieriger. Ich bin immer noch überfordert, Erwachsene mit Behinderungen zu erziehen. Ich werde versuchen, zunächst langsam im Jahr B zu arbeiten. Das gebetsvolle Studium hilft mir, mich zu zentrieren.


    INHALT

    P. Agger, Danmarks Fiskeri-og-Havundersøgelser, Charlottenlund, Dänemark

    O. Bagge, Danmarks Fiskeri-og Havundersøgelser, Charlottenlund, Dänemark

    O. Hansen, Danmarks Fiskeri-og Havundersøgelser, Charlottenlund, Dänemark

    E. Hoffman, Danmarks Fiskeri-og Havundersøgelser, Charlottenlund, Dänemark

    M.J. Holden, Fischereilabor, Lowestoft, Suffolk, England

    G. L. Kesteven, Fischereiforschungs- und Entwicklungsprojekt, Mexiko

    H. Knudsen, Danmarks Fiskeri-og Havundersøgelser, Charlottenlund, Dänemark


    Unterrichtspläne nach Bildungsstufe

    Beinhaltet eine Reihe effektiver Ressourcen für die Frühförderung, um jungen Schülern eine solide Grundlage zu geben.

    Frühe elementare Ressourcen zu Ideen für Lernzentren, Zahlentabellen, Aktivitäten zum Aufbau von Vokabeln und mehr.

    Finden Sie die Unterrichtspläne, die Sie benötigen, um Ihren Schülern zum Erfolg zu verhelfen.

    Entdecken Sie relevante und ansprechende Lektionen für Schüler der 6. bis 8. Klasse, die sich fortgeschritteneren Fächern widmen.

    Von Kunst bis Weltgeschichte und allen Fächern dazwischen bietet Share My Lesson eine Reihe gezielter Ressourcen für die High School und darüber hinaus.


    BIO 10 - Einführung in die Wissenschaft der Biologie

    Dieser Kurs konzentriert sich auf grundlegende Prinzipien der Biologie, einschließlich wissenschaftlicher Untersuchungen und des Studiums der Natur der Lebewesen. Der Fokus liegt auf dem studentischen Verständnis der Evolution und der Einheit und Vielfalt des Lebens von der molekularen Ebene bis hin zu Ökosystemen und Biosphäre. Konzipiert für Nicht-Majors in Biologie und Biomedizin. 54 Stunden Vorlesung, 54 Stunden Labor.

    • AA/AS GE. Übertragung: CSU, UC* CSU GE: B2, B3 IGETC: 5B, 5C. * BIO 10 und 30 kombiniert: maximaler UC-Punkt, ein Kurs. Kein UC-Guthaben für BIO 10 oder 30, wenn nach 1C genommen.
    • Anwendbarer Abschluss, Credit-Grading-Option: OP

    Kursplan und Lesungen

    Obwohl die behandelten Themen breit gefächert sind, werden jede Woche verschiedene Beispiele aus der Genetik, Ökologie, Molekular- und Evolutionsbiologie vorgestellt, die den Einsatz jedes einzelnen Satzes von Techniken hervorheben.

    W&S = Whitlock und Schlüter, W&G = Wickham und Grolemund, U/P für verlinkte PDFs = biol607

    Ändern Sie .html in .Rmd in Ihrem Browser, um den Markdown zu erhalten

    Hausaufgaben abgeben: Alle Hausaufgaben sollten mit RMarkdown erledigt werden. Sie können dort Antworten frei in Text und Code mischen. Bitte reichen Sie sowohl die .Rmd- als auch die .html-Ausgabe Ihrer Hausaufgaben ein. Wenn mit Ihren Hausaufgaben Datendateien verknüpft sind, stellen Sie bei der Bearbeitung sicher, dass Sie die

    Verzeichnisstruktur, sodass alle Daten in ../data/ relativ zu Ihrem Hausaufgaben-Markdown und Ihren Ausgaben sind. Bitte standardisieren Sie Dateinamen wie folgt: number_lastName_firstName_2020.Rmd wobei number die Hausaufgabennummer ist (Sie sehen sie im Dateinamen der Hausaufgabe - und stellen Sie sicher, dass Sie die 0s für Zahlen wie 01 einschließen) und Ihren Nach- und Vornamen - na ja, Sie sollte sie kennen!


    Schau das Video: Dichteabhängige und dichteunabhängige Faktoren - Ökologie 10 (Kann 2022).